DIE MACHT DER GEDANKEN
Ein Vortrag

Vortrag „Macht der Gedanken“
am 9.11.18 um 19 Uhr

Dieser Vortrag ist für all diejenigen gedacht, die WIRKLICH etwas verändern wollen, die unzufrieden mit sich und ihrem Leben sind und die aus alten Mustern und Gedankenstrukturen ausbrechen wollen, vor allem aus ihrer Opferrolle.
Ich zeige in dem Vortrag auf, welche Macht Ihre Gedanken und Glaubenssätze auf Ihr Leben, Ihren Körper und Ihre Gesundheit haben.
Das allerdings heißt Direktkonfrontation mit sich selbst!!!
Nicht Andere sind schuld daran, dass es Ihnen so geht wie es Ihnen geht! Denn das was uns im Leben passiert, steht im direkten
Zusammenhang mit unseren, oft unbewussten, Gedanken und Glaubenssätzen.
Unsere Gedanken und Einstellungen wirken als Magneten und ziehen genau das an, was Sie denken.
Die Grundlage dessen ist das Gesetz der Resonanz: alles was ich aussende, kommt zu mir zurück – vergleichbar mit dem Echo in den Bergen.
Ich freue mich auf einen interessanten und informativen Abend, der Einiges bei Ihnen verändern kann.

Kerstin Albel



Vortragende: Kerstin Albel

Ort: TZG – Therapiezentrum Gersthof, 1180 Wien, Klostergasse 31-33

Datum: 9. November 2018, 19 Uhr

Ich bitte um Anmeldung unter 0681-81341400 oder kerstin.albel@tzg.at

Unkostenbeitrag: 5 €




Der Campus
Elternberatung: mehrsprachige Erziehung